PferdeMenschen Holderhof - Gesundheitspraxis für Pferde und Menschen

Termine 2019

Datum Uhrzeit Aktivität Kosten
16.03.-17.03. Start:
Sa,09.30 Uhr
Seminar Natural Leadership 200,- Euro
ab Mo, 01.04. immer montags,
15.30 - 16.30 Uhr
Manege frei!
Zirkus und Pferde für Kids ab 7
150,- Euro für 10 Termine
15.04.-18.04. 10.00 - 16.00 Uhr PonyDays 150,- Euro inkl. Mittagessen
18.05. - 19.05. Start: Sa, 9.30 Uhr
Ende: So,17.30 Uhr
PonyWandertage- mit Pferden Natur genießen 180,- Euro
15.06. - 16.06. Start: Sa, 9.30 Uhr
Ende: So,17.30 Uhr
Six Feet- mit Pferden spielend kommunizieren 180,- Euro
23.07. - 26.07. 10.00 - 16.00 PonyDays 150,- Euro inkl. Mittagessen

Natural Leadership- das Leitstutenprinzip

Dieser Kurs wendet sich an Menschen, die in irgend einer Form damit betraut sind, andere Menschen anzuleiten bzw. zu begleiten. Besonders hilfreich ist er für Erzieher/Pädagogen/Teamleiter/Eltern etc... Zunächst beobachten wir das soziale Miteinander in der kleinen Herde des Holderhofs.

Wie leiten Pferde? Was macht das Leitpferd aus?

Danach geht es in die Praxis und wir untersuchen unseren eigenen Führungsstil mit Hilfe der Pferde. Wie (beg)leite ich Menschen? Was spiegeln mir die Pferde diesbezüglich? Fühle ich mich gut mit meiner Position? Wie geht es meinem Gegenüber?

Achtsam und auf Augenhöhe können wir einander helfen, unseren ganz individuellen und authentischen Führungsstil zu entwickeln, mit dem sich Begleiter und Begleiteter gleichermaßen wohlfühlen können.

PonyDays für Kids ab 7 Jahren

Vier Tage voller Spiele rund um das Leben mit Pferden!
Die Kinder können an vier Tagen von 10.00 Uhr- 16.30 Uhr bei uns auf dem Holderhof das Leben "auf dem Ponyhof" kennenlernen.

Neben den Ponyspielstunden gibt es hier jede Menge zu erfahren und zu entdecken. Wir kochen auf dem Lagerfeuer, erkunden den nahe gelegenen Wald und gehen gemeinsam mit den Ponies auf Abenteuerreise durch den wilden und wunderschönen Vogelsberg.

PonyWandertage- mit Pferden Natur genießen

Zwei Tage, in denen wir mit den Ponies durch den Frühlingswald wandern und auftanken können.
Inmitten der Natur verbinden wir uns mit der Erde, dem erwachenden Leben und dem wilden Wesen der Pferde. Wir werden Teil der Herde und gehen gemeinsam auf Wanderschaft. Der gemeinsame, gemächliche Rhythmus von Wandern, Pause machen, essen, und schlafen wirkt entspannend und stärkend auf Mensch und Pferd.

Wir werden zwei Tageswanderungen zu besonderen und verwunschenen Plätzen im Vogelsberg machen. Gerade für Menschen, denen es z. B. aus gesundheitlichen Gründen nicht (mehr) möglich ist zu reiten, bietet sich diese schöne Form des Zusammenseins mit den Pferden an.

Übernachtungsmöglichkeiten sind in begrenzter Anzahl auf dem Holderhof möglich. Eigene Pferde können nach Absprache mitgebracht werden.

Bitte unbedingt an wetterfeste Kleidung und stabiles Schuhwerk denken!